Fur Die Liebe und fur Die Jagd

Und wir sind zu wichtigst im Kauf des Hundes – Der Auswahl Der Art herangekommen.

Uberhaupt, was ist Art Stellen Sie sich vor, wenn sich jemand entschieDen hat, Die Dynastie Der Schriftsteller herauszufuhren, und Die Ehen Dieser Dynastie wurDen nur mit Den Menschen geschehen, Die uber Das Schriftstellertalent … so verfugen geschieht mit Den HunDen.

Zum Beispiel, um Die Jagdart herauszufuhren, nehmen Die Hunde mit Den hell geausserten Jagdtalenten, und als Folge wird Der Dutzende Der ahnlichen Ehen Die Abart erhalten, Deren Mehrheit Der Vertreter Die naturliche Neigung zur Jagd haben. Naturlich, wie auch in Der menschlichen Familie, Die KinDer konnen Die Talente Der Eltern, aber bei solcher Auswahl nicht haben, wie in Der Hundezucht, es schneller Ausnahme wird. Freilich, wenn Die Wirte auf Der Zuchtung Das Geld hauptsachlich machen folgen auf Die Sauberkeit krowej nicht, man kann aggressiv labradora, Den feigen deutschen Schaferhund oDer Die dumme Taxe kaufen.

In Dieser Etappe ist es wichtig, sich mit Den folgenDen Momenten zu klaren:

1. Dessen Hund des Umfanges Sie kaufen wollen

Es existieren vier Kategorien: klein (bis zu 10 kg), mittler (bis zu 25 kg), gro (bis zu 50 kg) und riesenhaft (uber 50 kg). Sie erinnern sich, Dass vom Gewicht Die Zahl des Futters abhangt, Die Ihrem zukunftigen Hund benotigt wird.

2. Welchen Typ Der Wolle Sie bevorzugen

Ihre drei: Die kurze Wolle (gladkoscherstnaja Die Taxe, labrador, Der Boxer), lang (Die Setter, dlinnoscherstnaja Die Taxe, goldig retriwer) und hart (schestkoscherstnaja Die Taxe, schnauzery, erdelterjer).

3. Wofur Ihnen Der Hund notig ist: fur Die Seele (es kommt Die Mehrheit neochotnitschich und einige jagerhaft), fur Die Jagd (wie heran ist seltsamerweise, jagerhaft), fur Den TreuDienst (Die Dienstlichen Arten).

Wir betrachten nur einige Arten (da allen zu erfassen es ist, ihrer mehr 450 unmoglich).

Die Hunde des leichten Gewichts fur Die Seele

Thomas Schlijper Photography

Hier muss man sich klaren, ob Sie Den endgultig dekorativen Hund (Moskauer tojterjer, tschichuachua, jorkschirski terjer, papilon, falen, Das Schohundchen, grifony, lewretki, Der Kavalier-king-tscharls Der Wachtelhund, japanisch chin, Der Pekinese, schi-tzu, lchasski apso, Der Mops, amerikanisch koker Der Wachtelhund wollen). ODer nicht solche diwannuju, dafur mehr sobatschnuju Den Hund, mit hell geaussert hundisch – ist auch schwieriger – Den Charakter (Die Zwerg-, winzigen und mittleren Spitze, Die franzosische Bulldogge, englisch koker Der Wachtelhund, Der russische Jagdwachtelhund, schelti, welsch korgi pembrok und kardigan, zwergpintscher, zwergschnauzer, Die winzigen und standardmaigen Taxen, bigl, alle leicht terjery, Die Pudel) oft.

Die erste Gruppe kann man Den Menschen empfehlen, Denen, Dass gefallt ihr Hund eine gewisse Ahnlichkeit des Spielzeuges ist. Die zweite Gruppe – dafur, wer Den groen Hund im kleinen Korper fuhren will. Die Mehrheit Dieser Hunde kann man versuchen, zu sprawleniju Die Bedurfnisse Hauser anzugewohnen, was fur Die bejahrten oDer einfach faulen Menschen sehr wichtig ist. Dieser Hunde (werDen es sei Denn mit Ausnahme tojterjera und tschichuachua) Die Gestalt des Wachters gut verkorpern.

BesonDers gelingt es Den Taxen, terjeram – auer toja, – zwergpintscheram, zwergschnauzeram und Den Spitzen.

Drei letzten Arten werDen Den Menschen nicht empfohlen, Die sich an Die Stille gewohnten, da Diese deutschen landlichen Hunde Die Mause fangen sollen und, Das Haus bewachen. Daraufhin werDen Sie Die von Der Art geschenkte Neigung zur Warterwarnung haben, was (wenn aussieht nicht abzugewohnen, und es ist) wie sinnlos fur Die Wirte – aber sehr wichtig fur Den Hund mit dem feinen Ohr – Das praventive Bellen ziemlich kompliziert.

Des abgesonDerten Wortes verDienen terjery: sie Der Macho – mit allen folgenDen von hier aus Folgen. Die Mehrheit von ihnen (es sei Denn mit Ausnahme west-chajlend-uajt terjera) sind und ljubweobilny sehr unabhangig, aktiv, sorglos, was es fur Die Wirte nicht immer leicht ist.

Die mittleren Hunde fur Die Seele

Free Pictures

Die Kugel-trinke – ungewohnlich, ziemlich gut, aber doch bojzowaja Der Hund, so Dass es besser ist, nicht sie zu wahlen, wenn Sie planen, zwei Hunde zu haben. Jedoch hat sie Die Mehrheit Der Mangel gewohnlich bojzowych Der Hunde nicht.

Die englische Bulldogge – mit ihm hoffen Sie auf Die langen Spaziergange nach dem Park nicht. Er hat viele Probleme mit Der Gesundheit, deshalb man muss nur bei Den guten Fabrikbesitzern kaufen. Dafur es ist Der Gentleman mit dem ergreifenDen Charakter.

Basset chaund – Der riesige niedrige Hund mit dem komplizierten Charakter. Oft treffen sich Die besorgten RuDen. Es gibt Die Neigung zu Den Fluchten und dem Diebstahl.

Uippet – zartlich und raub- gontschaja Der Hund, Der fur Den Inhalt in Der Stadt brauchbar ist.

Sibirisch chaski – klug und insgesamt Der gute Hund. Ist fur Die Fahrt im Gespann ideal, und in Der Stadt forDert lang wygula und ist zu Den Fluchten geneigt. Kaum kann man ihren Inhalt in Der stadtischen Wohnung rational nennen. Wie auch samojedskoj Die Eskimohunde – ziemlich unabhangiger und forDernDer des groen Abgangs fur Die Aufrechterhaltung Der Schonheit.

Ein Paar Worter uber Die Kampfer

Solche Hunde wie bulterjer, stafordschirski terjer und pit-bul forDern vom Wirt Der groen Erfahrung in Der Erziehung Der Hunde und des festen Charakters. AnDers konnen Ihr Leben zur Holle machen, Die Unabhangigkeit demonstrierend.


You may also like...