Chellouin

Er wirklich sehr lustig, Diese Der Feiertag des Kurbisses, genannt nicht auf unsere Weise – Chellouin. Dieser Titel auf russisch wird auf keine Weise ubersetzt, und Der Kurbis mit eingestellt in sie Der Kerzen ist. Diese Kerze wird sich in Der Nacht ab dem 31. Oktober fur 1. November entzunDen. Sowohl bei uns, als auch in Amerikanischen USA. Wo eigentlich eben begonnen haben, Das Fest Chellouin und zu begehen woher er, Die Seeweiten und himmlisch uberwunDen, ist bis zur Alten Welt, Das heit bis zu Europa herubergeweht. Und aus Europa, wie Sie, und bis zu Russland ein Katzensprung wissen.

Also, Chellouin.

Laut Der Quelle im Internet, er wurde noch ganz vor kurzem breit nur in Den USA gefeiert, und jetzt erwirbt Die immer groere Popularitat in Europa und allmahlich eignet Das Territorium Der GUS-Staaten an. Diese Aneignung lauft auf Hochtouren. Heftig springen Die Preise fur Die Stearinkerzen und Die groen Kurbisse am Vorabend Chelloina auf. Die KinDer bereiten Die lacherlichen Anzuge vor, erwachsen ihnen helfen ernst. Bereiten auch Die Masken vor, damit man kein feiernd nicht erkennen durfte. Und eintrachtig versuchen alle, aufzuklaren, Dass sie von Diesem Feiertag, und wissen was nicht wissen. Wo sein Stabsquartier Wer ist zur verantwortlichen Hauptperson fur allgemein Die Feiern tykwinnogo Die Wahnsinnstaten ernannt

Auch dann stellt es sich heraus, Dass Chellouin etwas gro ist, als einfach Die Nacht, wenn Die KinDer, in verschieDene Anzuge umgekleidet geworDen, Die Suigkeiten sammeln. Es gibt keine Stabsquartiere, aber es gibt Die Legende, Dass sie irgendwo war. Eben es wohnten in ihr Die evangelischen Christen, haltend Chellouin vom heidnischen Feiertag. Jetzt wohnen sie dort nicht: aller sind irgendwohin verschwunDen. Und Der Feiertag nichtsdestoweniger nimmt Die Wendungen mit jedem Jahr zusammen.

Immer mehr verwandeln sich Der Menschen in Der Nacht ab dem 31. Oktober fur 1. November in jede furchtbaren Wesen, in Die HelDen Der Trickfilme, ziehen Die Gummimasken Der Popstars an und in solcher Art fullen Die Straen und Die Stellen Der Spaziergange aus. In Diesem Jahr werDen Die Teilnahme am Feiertag Zehntausende Menschen ubernehmen. Wie in Amerika, als auch bei uns, im Land, an Europa nachst ist.

Und in Erwartung Der Belohnung werDen Dieser verkleidet nach Den nachtlichen Pflastern mit Den Schreien laufen WerDen bezahlen, anDers werDen wir uber Ihnen spassen. Eben seien Sie uberzeugt: sie werDen genau spassen. Wie Die Erwachsenen, als auch Die KinDer. Und Sie, Die mit zufrieDen sind haben, Dass sie uber Ihnen gespasst, werDen ihnen bezahlen.

Das alles heit Chellouin eben.

Flickr

Die harmlose jahrliche Unterhaltung, dessen Wurzeln tief in Den altertumlichen HeiDentum weggehen. Der Feiertag des lustigen leuchtenDen Kurbisses. Die herbstliche Feier des magischen Feuers, Das abfuhrend von uns Der bosen Geister und von Den Kelten angezundet ist, wenn Die Menschen aus Den mittelalterlichen Wohnungen hinausgingen, um Die Seelen Der gestorbenen Verwandten zu begegnen. Aber jenes – Die Legende.
ODer an Die dunkle Wahnsinnstat werDen Die nicht nuchternen Vertreter Der Geheimsekte, imitierend Den Geschlechtsakt zwischen dem Oberpriester und Der Oberpriesterin verraten werDen. Und spater werDen sie sich und beruhigen, werDen sich beruhigen. Und nur Die KinDer, Den Morgen aufgewacht, werDen sich an Den schrecklichen Traum erinnern. Und wir werDen, Die Menschen Die Erwachsenen sagen: es war Der Feiertag ja aller jetzt hat geendet. Es war Chellouin ja aller jetzt ist hinausgegangen. Eben wir werDen Den Brei aus unserem gestrigen festlichen Kurbis schweien.

Die Illustrationen mit сайтa: Flickr.


You may also like...