Das Hausliche Brot. Nicht einfach, und roggen-!

Sie versuchten irgendwann, Das Brot zu backen Wenn gibt es, so geben Sie wir werDen probieren.

Es ist nicht so kompliziert, wie anscheinend erscheinen kann. Fur wypekanija des hauslichen Brotes Ihnen ist es chlebopetschka nicht notig. Aus dem Kuchengeschirr – nur Die rechteckige teflonbeschichtete Form fur wypekanija Die Brote. Anstelle Der Form kann man Den gusseisernen Kochtopf mit dem dicht angrenzenDen Deckel verwenDen. Wenn Sie keinen solchen Kochtopf, jenen, moglich haben, wird von ihrem befriedigenDen Gedanken kaufen Im FolgenDen kann man solchen Kochtopf fur Die Vorbereitung verschieDener Platten verwenDen. Auch kommt solcher Kochtopf fur wypekanija des Weibrots in Form vom Brotchen sehr gut heran.

Aber wir werDen zu wypekaniju Die Brote zuruckkehren. Heute werDen wir nicht Das einfache Brot, und eigenartig – roggen- backen!

Fur wypekanija des Roggenbrots Ihnen ist es sakwaska notig, Die Sie selbst zu Hause zuchten konnen. Sakwaska ist eine Mischung des Mehls, des Wassers und droschschewoj Die Kulturen. Sakwaska gibt dem Brot Den besonDeren und eigenartigen Geschmack.

Der Geschmack des Brotes hangt von Der Stelle ab, wo es ausbacken. Das Brot, Das im NorDen Russlands ausgebacken wird, wird einen Geschmack haben. Das Brot aus dem SuDen Russlands wird ein wenig anDeren Geschmack haben. Es geschieht wegen verschieDener droschschewych Der Kulturen, Die in Diesem oDer jenem Gelande wohnen. Dort, wo Sie, in Der Luft wohnen, dem Wasser und um Sie leben Die nutzlichen Bakterien. Wenn Sie Das Mehl und Das Wasser verwickeln, so schaffen Sie Die ideale Umgebung fur Die nutzlichen Bakterien, und beginnen sie in ihr, sich fortzupflanzen. So es sich sakwaska ergibt, droschschewaja Deren Kultur nur an jener Stelle wachsen kann, wo Dieser sakwaska gezuchtet ist. Wenn sakwasku mit sich zu nehmen und, auf Die neue Stelle zu beforDern, werDen aller Wahrscheinlichkeit nach Die nutzlichen Bakterien auf Der neuen Stelle jenen Die ursprunglichen Bakterien mit Der Zeit verdrangen – und, wie sich Das Ergebnis, Der Geschmack des Brotes anDern wird.

Die Zuchtung sakwaski

In Die abgesonDerte Kapazitat mit dem Deckel legen Sie 100 g neotbelennoj Die Qualen und 100 g des Wassers. Bedecken Sie Die Kapazitat vom Deckel und stellen Sie an Die dunkle Stelle auf zwei Tage. Ihre Masse soll 200 E Durch zwei Tage wiegen ziehen Sie 100 g Die Massen zusammen und erganzen Sie 50 g des Wassers und 50 g Die Qualen. So futtern Sie sakwasku. Diesen Prozess wieDerholen Sie jeDen Tag im Laufe von Den etwa 2 Wochen. Fur Diese Zeit bei Ihnen werDen sich droschschewyje Die Kulturen entwickeln und wird sich gegenwartig sakwaska ergeben. Nach 2 Wochen kann man sakwasku in Den Kuhlschrank entfernen und, etwa einmal pro Woche futtern. Im Kuhlschrank sakwaska kann sehr lange leben. Die Hauptsache – nicht zu vergessen, sie zu futtern. Wenn Sie Das Brot Male oDer zwei Male in Der Woche ausbacken werDen, so entscheidet sich Der Prozess Der Nachdungung von sich aus. Sie werDen Den Teil sakwaski auf Das Brot ergreifen und, Den bleibenDen Teil sakwaski zu futtern.

Gut sakwaska hat Den angenehmen frischen Geruch. Wenn Sie Den Deckel abgenommen haben und haben Den seltsamen Geruch gefuhlt, kam jener aller Wahrscheinlichkeit nach etwas vor, und ist Ihre sakwaska verdorben. Solche sakwasku muss man hinauswerfen und anstelle ihrer muss man Die Neue zuchten.

Die wypekanije Brote

Fur wypekanija des Roggenbrots Ihnen werDen sich benotigen:
300 g des Roggenmehls
250 g neotbelennoj des gewohnlichen Mehls
2 Teeloffel des Salzes
100 g sakwaski (50 g Die Qualen und 50 g des Wassers)
370 g des Wassers

In Der abgesonDerten Kapazitat von Den HanDen vermischen Sie Das Mehl und Das Salz. Erganzen Sie sakwasku und akkurat vermischen Sie sie mit dem Mehl, auf Die abgesonDerten Stuckchen teilend. Wenn Sie eine Vollerntemaschine haben, Die Den Teig fur Die Piroggen vermischt, so nutzen Sie ihn aus. Vermischen Sie gut alle Komponenten. Olen Sie Die Glaskapazitat ein, legen Sie dorthin Den Teig um, bedecken Sie vom Handtuch und geben Sie Der Prufung postojat 12 StunDen.


You may also like...