Der Weihrauch, Die Mimose, Die Geranie … Der Strau Der Parfumpflanzen

Der am meisten altertumliche, verbreitete und wertvolle Parfumrohstoff – pflanzen-. Wie auch HunDert Jahre ruckwarts, versammelt es sich manuell nach wie vor.

Der Anis

AnDere grune KinDer Der Natur sind ganz und gar nicht so launisch, sie ist es nicht obligatorisch, Jahre auszutrocknen, und man kann sofort auf Die Fabrik nach Der Uberarbeitung absenDen. Dort werDen von ihnen Die konzentrierten duftigen Lebensmittel herstellen.

Alle Arten des Pflanzenrohstoffs zu erfassen es ist unmoglich, aber Die Hauptquellen Der Parfumaromen Die Noblesse ist es nutzlich.

Der Anis – Die Pflanze Der Familie sontitschnych. Aus seinen getrockneten Samen machen ein atherisches Ol, Das Die erfrischende Schattierung nicht nur dem Parfum gibt, sonDern auch Den Spirituosen. Den Anisbranntwein respektierten Die russischen Zaren.

Scent Cool Gloss (Kostjum Nazional), Armani Black Code (Armani), Premier Jour Lucky Day (Nina Ritschi).

Das bensojnaja Harz siamesisch – wird aus Der Rinde des suDasiatischen Baumes erworben, hilft, alle Komponenten Der Komposition in Den Einheitlichen Ganz zu verbinDen.

Coco (Schanel), Clarins par Amour (Klarans).

Die Vanille

Die Vanille – Die sich winDende Pflanze aus Der Familie Der Orchideen mit Den Farben Der gelben oDer grunen Schattierung. Das Ol aus Den unreifen Samen Der Hulsen verfugt uber Das sue Aroma und gibt Den Geistern Die Standhaftigkeit.

Organza (Schiwanschi), Carolina Vintage (Karolina Errera), Magnetic Beat (Eskada).

Die Geranie – in Der Parfumerie wird nur drei Arten Der Geranien, einschlielich sudafrikanisch verwendet. Dieses atherische Ol wird wie Der Ersatz teueren rosa Ols verwendet.

Jasper Conran (Dschasper Konran).

Der Jasmin – Die Parfumeure ist es hoch schatzen Die weien Blumen des kleinen Gebusches, Das zu Europa im XVI. JahrhunDert zugestellt ist. Wegen Der Teuerung des absoluten Jasminols (um 1 kg zu bekommen, ist 750 Kilogramme Der Blumenblatter notwendig), in Den Parfumkompositionen bildet es nicht mehr als 2 % gewohnlich.

Joy (Der Fruchtpaste), Chanel №5, Arpege (Lanwen), Pure Poison (Dior), Natsumi (Annajake).


You may also like...